Artikel 1: Geltung für das Kind; Begriffsbestimmung

Von 0 bis 18

Erläuterung:

Im Sinne dieses Übereinkommens ist ein Kind jeder Mensch, der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, soweit die Volljährigkeit nach dem auf das Kind anzuwendenden Recht nicht früher eintritt.


Gesetzestext:

Im Sinne dieses Übereinkommens ist ein Kind jeder Mensch, der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat, soweit die Volljährigkeit nach dem auf das Kind anzuwendenden Recht nicht früher eintritt.


Quelle:

UN-Kinderrechtskonvention - Artikel 1: Geltung für das Kind; Begriffsbestimmung